Blog
AC-Source 300 VA

 
Da der Netzstrom nicht die Qualität aufweist, die für sehr empfindliche und hochwertige Verbraucher notwendig ist, haben wir eine eigene AC-Source entwickelt.

Ausführliche Darstellungen zum Thema Netzqualität finden Sie auch unter der Rubrik Netzfilter.
Ist Spannungskonstanz, Frequenzkonstanz, geringster Klirrfaktor und Unterdrückung von Störungen für den angeschlossenen Verbraucher relevant, bietet sich als beste Lösung eine AC-Source an.
Die von uns entwickelte AC-Source basiert auf einem 800 Watt Class A/B Audioverstärker. Ganz bewusst wurde auf dien Einsatz von Class D Technik oder Schaltnetzteilen verzichtet.
Dieser Verstärker wird von einem Präzisions - Synthesizer angesteuert. Der Ausgang des Verstärkers steuert einen Trenntrafo an.

Diese AC-Source eignet sich sowohl zur Laboranwendung für empfindliche Messgeräte als auch für High End Audio Anwendung für Quellen und Vorstufen.

Technische Daten:
Dauerleistung: 300VA
Ausgangsspannung: 0 - 240V AC, stufenlos regelbar
Ausgangsfrequenz: 40 Hz - 1,5 kHz in 0,1 HZ Stufen einstellbar
Klirrfaktor: kleiner 0,1 %
Ausgänge: 3 einzeln gefiltert, um ein gegenseitiges Stören von Verbrauchern zu vermeiden.
Betrieb: Netzspannungserzeugung mit der AC-Source, galvanisch vom Netz entkoppelt.
Standby: Die angeschlossenen Verbraucher werden mit Netzspannung gefiltert, versorgt. Es liegt keine galvanische Trennung vor.
Optionen: Batteriebetrieb mit Batterien und Ladegerät.
Bei Bedarf auch andere Ausgangsleistungen/Frequenzbereiche lieferbar.

Abmessungen des Prototypen: 483 mm breit, 247 mm hoch, 460 mm tief.
Gewicht: 35 kg

Rechts abgebildet sehen Sie ein Beispielphoto des Prototypen AC-Source