Blog
Beschreibung



Bei EMS handelt es sich um ein Aluminium-Sandwichschaum-Material, das von dem Unternehmen ALM (Applied Light Material) GmbH mit Sitz in Saarbrücken entwickelt wurde. GECOM hat sich hierbei die weltweiten Exklusivrechte zum Vertrieb und Produktionseinsatz dieses Metallschaummaterials im Mess- und Funktechnik, sowie Elektronik- und Hifi-Audio-Bereich gesichert. Abgesichert ist dieses Material bzw. das damit verbundene Herstellverfahren durch ein weltweites Patent der ALM GmbH. Zusätzlich gesichert sind die Exklusivrechte für die Anwendung und den Einsatz dieses Materials durch ein Gebrauchsmuster ("kleines Patent") für die oben genannten Einsatzbereiche. Zur Differenzierung des Basismaterials aus dem Leichtbaubereich und aus marketingtechnischen Gründen wurde das Material in Abstimmung mit der ALM GmbH in EMS-M (ElektroMagnetic Shield Material) umbenannt. Das Gebrauchsmuster ist im Besitz der GECOM sowie der beiden ALM-Gründer und Firmeninhaber. Aufträge von Unternehmen aus den obengenannten Bereichen werden von der ALM GmbH mit dem Hinweis auf die Exklusivrechte an GECOM weitergeleitet. Im Gegenzug wurden bestimmte Kilogrammpreise sowie eine gemeinsame Kostenkalkulation bei Aufträgen vereinbart.

Weitere technische Daten

Produktname Deckmaterial Kernmaterial Verhältnis der Dicke von Kern- zu Deckmaterial Druckfestigkeit des Kernmaterials (0,2-0,38g/cm3) [Mpa] max. Abmessungen
AFS-B EN-AW 6060 Al Si6Cu6 1/16 3-10 1100x1700
AFS-D EN-AW 6082 Al Si6Cu6 1/16 3-10 1100x1700
AFS-C EN-AW 6016 Al Si6Cu6 1/16 3-10 1100x1700
AFS-E EN-AW 3103 Al Si6Cu6 1/16 3-10 1100x1700
AFS-a EN-AW 3103 Al Si7 1/16 2-5 1100x1700